Praxis für Stimme

Sie befinden sich auf der Seite: /sujata-maya-huestegge/6/leitgedanke von www.praxis-fuer-stimme.de.


Leitgedanke

Das Erlernen der ökonomischen Sprechatmung & Stimmgebung ist mit der Aneignung einer komplexen Sportart vergleichbar. Diese gesamtkörperliche Bewegungsabfolge ist gepaart mit einer geschulten Wahrnehmung.

Ihre Stimmperformance kann leistungsfähig sein ohne anzustrengen.

Leitgedanke - Praxis für Stimme
Müheloses, anstrengungsfreies Sprechen und Singen auch bei großem Stimmeinsatz ist möglich.

Ihre persönlichen Ziele erreichen Sie durch ein individuelles Coaching.

Ihre Stimme wird leistungsstärker durch die Trainings in der Gruppe.

Stimmerkrankungen (ärztlicher Befund durch den HNO-Arzt oder Phoniater) werden von Logopäden im Rahmen einer Therapie begleitet.

Das richtige Zusammenspiel von Atmung, Körperspannung und Bewegung lässt eine persönliche Stimme mit vollem Informationsgehalt, d.h. mit angemessener Lautheit, Verständlichkeit und Emotionen entstehen.

Abhängig von Ihrem persönlichen Erfahrungsschatz profitieren Sie von einem Methodenrepertoire, bei dem neue und traditionelle Ansätze in die Stimmarbeit von Sujata Huestegge integriert werden.